Ihr Partner für Ihren langfristigen Erfolg

Arbeitssicherheit

Unterstützung von Unternehmen seit 1997

Unternehmen sind dazu verpflichtet, ihre Betriebsstätten, technische Anlagen, Maschinen und Geräte so zur Verfügung zu stellen, dass die Mitarbeiter / -innen vor Gefahren geschützt sind.

Wir helfen Ihnen bei den notwendigen Vorkehrungen, um dies zu gewährleisten! Zahlreiche Unternehmen sind seit Jahren mit uns an ihrer Seite unfallfrei.

Ihr Unternehmen in guten Händen

Unternehmen müssen Vorkehrungen treffen, um Arbeitsunfälle und arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren zu vermeiden und haben für eine menschengerechte Gestaltung der Arbeitsplätze zu sorgen. Dies ist in den staatlichen Arbeitsschutzregelungen, explizit im Arbeitsschutzgesetz und in den Unfallverhütungsvorschriften der Unfallversicherung, verankert.

Andererseits sorgen sichere und gesunde Arbeitsplätze u. a. für motivierte Mitarbeiter und einen geringen Krankenstand. In Zeiten von Globalisierung und zunehmenden Wettbewerbs können Sicherheit und Gesundheit so einen Beitrag leisten, das Unternehmen konkurrenzfähig zu halten.

Unser Team qualifiziert sich mit hochgradigen Abschlüssen und jahrelanger Erfahrung im Segment Arbeitssicherheit.

  • Aufbau einer effektiven Arbeitsschutzorganisation
  • Einführung von Managementsystemen im Arbeitsschutz (OHSAS 18001, BS 8800, SCC, ASCA, OHRIS) bzw. Integration in bestehende Managementsysteme, Durchführung von Audits
  • Durchführung von Gefährdungs- und Belastungsbeurteilungen
    – nach Arbeitsschutzgesetz
    – nach Arbeitsstättenverordnung
    – nach Betriebssicherheitsverordnung
    – nach Biostoffverordnung
    – nach Gefahrstoffverordnung
  • Gestaltung der Arbeitsplätze, Arbeitsabläufe und Arbeitsumgebung
  • Arbeitspsychologie
  • Effektive und rechtssichere Dokumentation
  • Umsetzung des Gefahrstoffmanagements
  • Einführung eines Gesundheitsmanagements
  • Untersuchung von Arbeitsunfällen
  • Aufbau eines Notfallmaßnahmenprogramms
  • Arbeitsschutzmaßnahmen zur Unterstützung der Wirtschaftlichkeit
  • Öffentlichkeitsarbeit, Pressearbeit
  • Pflichtenübertragung
  • Verantwortung und Haftung
  • Einführung Betriebssicherheitsmanagement
  • Erläuterungen der Neuerungen
  • Aufzeigen von Verbesserungspotentialen
  • Einrüsten von Sicherheitsprogrammen (Best Practice)
  • Umgang mit Fremdfirmen 
  • Aufbau eines Fremdfirmenmanagements, Erstellung von Fremdfirmenordnungen

 

Betreuung

  • Stellung von externen Fachkräften für Arbeitssicherheit
  • Sicherheitstechnische Betreuung nach DGUV Vorschrift 2
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination nach der Baustellenverordnung (SiGe-Koordination)
  • Organisation von Arbeitsschutzausschusssitzungen
  • Messungen (Klima, Beleuchtung, Lärm)
  • Organisation und Durchführung von Sicherheitsmaßnahmen

Arbeitssicherheit... der Schlüssel zur Gestaltung einer menschlichen und wirtschaftlichen Zukunft."

Interesse an einer Zusammenarbeit?

Nutzen Sie gerne unser Kontaktformular auf unserer Kontakt Seite oder schreiben Sie uns eine direkte Mail.